Collaboration.

Nachdem ich viele Jahre Unternehmen geholfen habe, Marken menschlicher werden zu lassen, habe ich immer mehr gespürt, dass große Veränderungen intern anstehen. Neues Denken - im Marketing oder woanders - kann man nur etablieren, wenn man auch anders arbeitet. Alte, starre Hierarchien und komplexe Bürokratien verhindern nicht nur, dass draußen schneller ein anderer Eindruck entsteht, sondern vor allem auch, dass drinnen die Leute zufriedener werden. Und das Beste: Das Ergebnis vom neuen Arbeiten, vor allem in selbstorganisierten Teams, ist nicht nur Zufriedenheit, sondern auch auch Erfolg.

Ich habe dazu in den letzten Jahren viel geforscht, experimentiert, implementiert und begleitet. Hier versuche ich mal, Dich in meinem Teamwork Lab mit auf die Reise zu nehmen. Gibt mir gerne Bescheid, wenn Du mehr Infos brauchst oder Fragen hast.

Viel Spaß!
derkai.

New Work ist kein Buzzword sondern nutzen des Potenzials

NEUER ARTIKEL:
Selbstorganisierte Teams

In den letzten Jahren habe ich viel geforscht und experimentiert, was den Bereich "New Work" angeht. Ich habe die einschlägige Literatur gelesen, bin virtuell den Corporate Rebels gefolgt, habe Holokratie-Seminare gemacht und bin dann (natürlich) doch in der Realität angekommen. Bei meiner Arbeit mit sich selbst führenden und organisierenden Teams habe ich eine Menge gelernt.

> Blog-Artikel dazu lesen

> English article "Self-Managing Teams: Thoughts And Learnings" here

Wir bauen eine neue Team-Organisation

Jedem Team einen Canvas! #canvasation

LEGO(R) Serious Play(R)

LSP ist ein tolles Tool, wie Teams sich entdecken und verbessern können, oder sich Guiding Principles geben.

> Alles über LSP